Heimwerker Forum

Tipps & Tricks zum Heimwerken

Heimwerker Forumübersicht - Alles zum Heimwerken

 



zurück zum Heimwerken allgemein | Seiten

noltinglein(R)

29.08.2008, 11:10
 

welche Heimwerkersendung ist denn wirklich kompetent (Heimwerken allgemein)

Da mich das Heimwerken ziemlich interessiert wollte ich nun mal nachfragen welche Senung eurer meinung nach denn wirklich gut und hilfreich ist.

gruß
N.

Werbung

19.03.2007, 20:11

Lspreee(R)

29.08.2008, 14:06

welche Heimwerkersendung ist denn wirklich kompetent

Keine!

Nein Spass.
Meiner Meinung sind die Heimwerkersendungen gut um Anregungen zu bekommen. Manchmal sind ja echt ganz gute Ideen dabei. Auch kriegt der Laie ein gutes Gefühl dafür, welche Arbeitsschritte für die Projekte nötig sind. Das Problem ist aber die medienwirksame Aufbereitung des Themas. Es wird immer so dargestellt, als wenn es alles super schnell geht. Da wird dann mal eben in 3min eine Platte mit der Rolle lackiert, irgendwelche Elemente ineinander gesteckt, etc. Das ist tatsächlich wahr. Rollen geht so schnell, oder tapezieren. Oder Fertigteile ineinanderstecken. Aber wo kommt die Platte her? Welcher Tischler hat sie vorher gesägt, gefräst, geschliffen? Wie lange hat die ERSTE Bahn Tapete an Zeit benötigt, bis sie im Lot war? Wie lange dauert das erste Fertigteil auszurichten, sodass die anderen dermaßen easy passen? Und was macht man, wenn es, wie es nun mal in der Praxis ist, was nicht passt. Das ist nämlich die Regel!
Außerdem wird immer der Preis total runtergespielt. Dann sagt eben der Sprecher: "die 22er MDF-Platte ist schon für 40€ im Baumarkt zu haben..." Ja. aber was ist mit der Oberfräse, mit der die Topfbandbohrungen gemacht werden, oder dem Lamello für Verbindungen, oder mal einer Tischkreissäge für das Zusägen, abgersehen vom Know-How.

Das sind so die Kleinigkeiten, die die Fortgeschrittenen und Profis manchmal schmunzeln lässt, wenn sie die Sendungen gucken.
Ein Kollege hat mal bei so einer Sendung mitgedreht. Da ist schon was dran.

Ich will damit aber niemanden entmutigen zu heimwerkern!!!!!
Wenn man sich vorher erkundigt, wie gewisse nunmal gemacht werden, und wie nicht, ist es doch super, wenn die Leute sich was zutrauen. Dann muss auch nicht immer alles 100% sein.

Deswegen finde ich auch das Forum gut, wo jeder Fragen stellen kann, wie was geht.

Werbung

19.03.2007, 20:11

dkaiser(R)

29.08.2008, 23:17

welche Heimwerkersendung ist denn wirklich kompetent

» Keine!
»
Das Unterschreib ich jetzt mal ;)
Wenn ich den kleinen Italo-Wirbelwind sehe,der seine Leute in der Gegend rumscheucht oder den Heini der seine Ytongtheke mit Bauschaum zusammenfrickelt und mit Zeitungspapier beklebt hehe.
Sowas sollte man nicht als ernsthafte Heimwerkersendung sehen.
Eher als belustigung.
Wobei (mir fällt der Name grad nicht ein) in der Sendung wo ein ganzes Haus renoviert oder umgebaut wird weil evtl ein Behindertes oder krankes Familienmitglied dies finanziell nicht erlaubt,also die finde ich persönlich noch am besten.

Fehler!
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten.