Heimwerker Forum

Tipps & Tricks zum Heimwerken

Heimwerker Forumübersicht - Alles zum Heimwerken

 



zurück zum Bodenbeläge | Seiten

E.F1(R)

06.04.2010, 13:49
 

Laminat, Parkett, Teppichboden, Fliesen??? (Bodenbeläge)

Hallo zusammen,
ich bin vor kurzem umgezogen und stehe jetzt vor dem Problem, dass ich nicht weiß, was für Boden ich in welchem Zimmer verlegen soll. Ich habe von handwerklichen Dingen überhaupt keine Ahnung und habe mich bereits im Internet ein wenig schlau gemacht (z.B. bei Obi, Bauhaus, www.fuchs-pritzkau.de und diversen Heimwerkerseiten). Aber wirklich weitergeholfen hat mir das auch nicht...
Ich muss in folgenden Zimmern neuen Boden verlegen: Küche (da nehme ich wahrscheinlich Fliesen, da sie am besten sauberzuhalten sind), Bad (ebenfalls Fliesen), Schlafzimmer (Laminat oder Parkett mit nem Teppich oder lieber komplett Teppichboden?), Wohn- und Arbeitszimmer (???) und natürlich der Flur (Holzboden oder lieber Fliesen?).
Ich finde Fliesen immer sehr küh. Holz geht so, wenn man nen Teppich drauflegt, aber dann kann man ja auch direkt nen Teppichboden verlegen...
Was könnt ihr mir empfehlen und welche Erfahrungen habt ihr mit welchem Boden in welchem Zimmer gemacht?

Svenja(R)

15.08.2010, 16:17

Laminat, Parkett, Teppichboden, Fliesen???

Ich fand Fliesen auch immer doof. Leicht zu reinigen, aber kalt.
Die Lösung: Eine Fußbodenheizung.

Da Du die Fliesen nicht selber verlegen wirst, hast Du ja sowieso einen Fachmann im Haus. Die Dinger sind elektrisch und verbrauchen soweit ich weiß nicht so viel Strom. Mein Vater hat das im Badezimmer machen lassen und ich finde es echt klasse.

LG

Svenja

Werbung

19.03.2007, 20:11

Panteon(R)

15.05.2012, 14:41

Laminat, Parkett, Teppichboden, Fliesen???

Janz einfach:

Morgens kalte FÜße nach dem Aufstehen: Teppichboden
Arbeiten: Parkett, wirkt like a boss.
Wohnzimmer: Parkett mit schönem Teppich, wirkt gemütlich.
Küche und Bad sind klar.
Küche geht auch PVC.

Easy going!

Nidan(R)

10.08.2012, 17:33

Laminat, Parkett, Teppichboden, Fliesen???

Ich finde Parkettböden sehr schön .Besonders Korkparkettböden sind sehr empfehlenswert, das das Eindringen von Feuchtigkeit, Schmutz oder andere Schmutzpartikel geradzu unmöglich gemacht wird.
Jedoch sollte man Vorsicht bei der Reinigung mit feuchten Lappen walten lassen.
Im Zweifelfall sollte man die von den Herstellern empfohlenenen Pflegemittel nutzen, damit der Glanz gesichert ist.

Werbung

19.03.2007, 20:11

hansi56(R)

27.05.2017, 12:10

Laminat, Parkett, Teppichboden, Fliesen???

» Hallo zusammen,
» ich bin vor kurzem umgezogen und stehe jetzt vor dem Problem, dass ich
» nicht weiß, was für Boden ich in welchem Zimmer verlegen soll. Ich habe von
» handwerklichen Dingen überhaupt keine Ahnung und habe mich bereits im
» Internet ein wenig schlau gemacht (z.B. bei Obi, Bauhaus,
» www.fuchs-pritzkau.de und diversen Heimwerkerseiten). Aber wirklich
» weitergeholfen hat mir das auch nicht...
» Ich muss in folgenden Zimmern neuen Boden verlegen: Küche (da nehme ich
» wahrscheinlich Fliesen, da sie am besten sauberzuhalten sind), Bad
» (ebenfalls Fliesen), Schlafzimmer (Laminat oder Parkett mit nem Teppich
» oder lieber komplett Teppichboden?), Wohn- und Arbeitszimmer (???) und
» natürlich der Flur (Holzboden oder lieber Fliesen?).
» Ich finde Fliesen immer sehr küh. Holz geht so, wenn man nen Teppich
» drauflegt, aber dann kann man ja auch direkt nen Teppichboden verlegen...
» Was könnt ihr mir empfehlen und welche Erfahrungen habt ihr mit welchem
» Boden in welchem Zimmer gemacht?

Hast du im Freundeskreis niemand, der das kann?

Fehler!
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten.