Heimwerker Forum

Tipps & Tricks zum Heimwerken

Heimwerker Forumübersicht - Alles zum Heimwerken

 



zurück zum Werkzeug | Seiten

Reinhard

28.08.2008, 19:02
 

Kettensäge springt nicht an (Werkzeug)

meine Frage wäre:
ich habe eine Proviel PVBK 40 Benzinkettensäge.
Gekauft beim Discounter.
Mit der Bedienungsanleitung kann ich nicht viel anfangen.
Letztes Jahr (Kaufdatum) habe ich es immerhin geschafft
das Ding mindestens 4 mal zu gebrauchen.
Dieses Jahr klappt es überhaupt nicht nach mehrmaligen Versuchen.
Soweit ich in Erinnerug habe, befand sich in der Benzinblase (aussen Sichtkugel)
immer Benzin. Zur Zeit ist dies jedenfalls nicht der Fall. Benzin und Öl sind
aufgefüllt.
Zischmal habe ich auch an der Benzinpumpe gezogen , es tut sich nichts.
Woran kann dies wohl liegen.

Danke für Eure Hilfestellung

Werbung

19.03.2007, 20:11

ruebezahl

19.09.2008, 10:49

Kettensäge springt nicht an

» meine Frage wäre:
» ich habe eine Proviel PVBK 40 Benzinkettensäge.
» Gekauft beim Discounter.
» Mit der Bedienungsanleitung kann ich nicht viel anfangen.
» Letztes Jahr (Kaufdatum) habe ich es immerhin geschafft
» das Ding mindestens 4 mal zu gebrauchen.
» Dieses Jahr klappt es überhaupt nicht nach mehrmaligen Versuchen.
» Soweit ich in Erinnerug habe, befand sich in der Benzinblase (aussen
» Sichtkugel)
» immer Benzin. Zur Zeit ist dies jedenfalls nicht der Fall. Benzin und Öl
» sind
» aufgefüllt.
» Zischmal habe ich auch an der Benzinpumpe gezogen , es tut sich nichts.
» Woran kann dies wohl liegen.
»
» Danke für Eure Hilfestellung


hallo Reinhard,
als erstes solltest du mal die Zündkerze ausschrauben und nachsehen ob üerhaupt ein Zündfunke vorhanden ist: Ausschrauben- auf Kerzenstecker stecken - mit ISOLIERTER Zange an den Motorblock halten- (vorsichtHochspannung)dann den anlasser (Schnur) 2 -3 mal betätigen) sollte da kein Funke vorhanden sein, könnte die Zündspule defekt sein. dann geh besser zum Gerätemechaniker---hoffe, es könnte dir helfen

Fehler!
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten.