Heimwerker Forum

Tipps & Tricks zum Heimwerken

Heimwerker Forumübersicht - Alles zum Heimwerken

 



zurück zum Holzarbeiten | Seiten

Cameliee

18.06.2007, 11:39
 

Großes Problem bei der Deckenvertäfelung! (Holzarbeiten)

Hallo,:-)
ich war gestern bei meiner Mutter zu Besuch und sie war sehr depremiert. Sie hatte sich schon lange eine neue Decke im Schlafzimmer gewünscht, keine Decke zum zudecken sondern oben > Wand-Decke. ;) Am liebsten wäre ihr eine Holzdecke gewesen doch das war ihr zu teuer. Nun hat sie sich solche Teile, weiss nicht genau wie man sie nennt, aus Styropor gekauft, die so aussehen sollen wie Holz. Es haben sich 2 Bekannte gefunden die ihr diese Teile an die Decke kleben wollten und es auch schließlich taten. Nun das Problem: nahmen sie zu wenig Kleber hielten die Teile nicht an der Decke, nahmen sie etwas mehr kam der Kleber an den Seiten heraus gelaufen und sie mussten ständig mit einem nassen Schwamm herum wischen und hantieren. Am Ende sieht es nun so aus, dass überall auf diesen Styroporteilen weisse Schlieren zu sehen sind von dem abgewischten Kleber. An manchen Stellen wo versucht wurde die Reste zu entfernen, ist sogar die Holzmusterung mit abgeschrubbt worden. Punktum es sieht einfach schrecklich aus.
hat einer von Euch eine Idee wie man die Decke noch retten kann, eventuell streichen, oder etwas anderes?
ich bin für jeden Tipp dankbar
Liebe Grüße
Camelie

Werbung

19.03.2007, 20:11

Stübi

05.12.2009, 07:50

Großes Problem bei der Deckenvertäfelung!

» Hallo,:-) » ich war gestern bei meiner Mutter zu Besuch und sie war sehr depremiert.» Sie hatte sich schon lange eine neue Decke im Schlafzimmer gewünscht,» keine Decke zum zudecken sondern oben > Wand-Decke. ;) Am liebsten wäre» ihr eine Holzdecke gewesen doch das war ihr zu teuer. Nun hat sie sich» solche Teile, weiss nicht genau wie man sie nennt, aus Styropor gekauft,» die so aussehen sollen wie Holz. Es haben sich 2 Bekannte gefunden die ihr» diese Teile an die Decke kleben wollten und es auch schließlich taten. Nun» das Problem: nahmen sie zu wenig Kleber hielten die Teile nicht an der» Decke, nahmen sie etwas mehr kam der Kleber an den Seiten heraus gelaufen» und sie mussten ständig mit einem nassen Schwamm herum wischen und» hantieren. Am Ende sieht es nun so aus, dass überall auf diesen» Styroporteilen weisse Schlieren zu sehen sind von dem abgewischten Kleber.» An manchen Stellen wo versucht wurde die Reste zu entfernen, ist sogar die» Holzmusterung mit abgeschrubbt worden. Punktum es sieht einfach» schrecklich aus.» hat einer von Euch eine Idee wie man die Decke noch retten kann, eventuell» streichen, oder etwas anderes?» ich bin für jeden Tipp dankbar» Liebe Grüße» CamelieNeu ausmalen, für das sind diese Styroporteile nicht nur geeignet sondern auch vorgesehen!!!

Fehler!
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten.