Heimwerker Forum

Tipps & Tricks zum Heimwerken

Heimwerker Forumübersicht - Alles zum Heimwerken

 



zurück zum Bodenbeläge | Seiten

schnagges69

28.10.2008, 18:18
 

Fließspachtel über Teppich - Wie krieg ich's weg? (Bodenbeläge)

Hallo,

es muß mal wieder ein Zimmer renoviert werden: Holzdecke raus, Teppich raus - Rigips-Decke rein, Parkett rein.

Den alten Teppichboden hatte ich recht gut mit einem geliehenen Teppichboden-Stripper aus dem Bauhaus entfernen können. Dabei stellte ich fest, daß an der Stelle, wo früher der Einbauschrank war, der Boden ca. 3-4 mm tiefer ist.

Was ist da los?

Irgendein Super-Spezialist hat doch tatsächlich folgendes gemacht:

Auf den alten Teppich (14 m²) hat er wohl so eine Art Fließspachtel gemacht. Nach dem Aushärten Kleber drauf und den nächsten Teppich drübergelegt. Und das bei einer Fußbodenheizung !! Das isoliert doch alles !!!

Und da damals der Einbauschrank nicht ausgebaut wurde, ist an der Stelle der Boden jetzt 3-4 mm tiefer. An dieser Stelle konnte also gar nicht erst gepfuscht werden.

Jetzt hab ich das Problem: Wie krieg ich den Teppich raus, der unter der Fließspachtel begraben ist?
Dabei soll der Untergrund (Estrich) unbeschädigt und vor allem eben bleiben.

Wie krieg ich das hin?



mfG.
schnagges69

Fehler!
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten.