Heimwerker Forum

Tipps & Tricks zum Heimwerken

Heimwerker Forumübersicht - Alles zum Heimwerken

 



zurück zum Bodenbeläge | Seiten

mayer(R)

29.05.2009, 20:44
 

übergangsleisten??? (Bodenbeläge)

Hallo Leute,
ich hab da mal ein kleines Problem.

Wir haben nach Umbau einen Heizkamin installiert und eine Reihe Fliesen (wegen Brandschutz) drum herum gelegt ;-) , der Rest vom Raum ist mit Laminat ausgelegt. Deswegen habe ich Alu-Übergangsleisten gekauft.
Hier haben wir das Problem :surprised: . Wie kann ich die Winkel schneiden wenn ich keinen Winkelmesser und auch keine einstellbare Gehrungssäge hab. Die Ecken haben 45° und die Leisten sind 30mm breit. Wie kann ich das anzeichnen? Hab sogesehen nur Stift und Meterstab :-( .

Für Tipps wäre ich euch sehr dankbar :-D !

Viele Grüße!

Werbung

19.03.2007, 20:11

schwarzfuss(R)

31.05.2009, 21:31

übergangsleisten???

Das ist doch nicht so schwer:-) . Nehme etwas genau quadratisches aus starker Pappe o.ä,zeichne diagonal über beide Ecken eine Linie und schneide dein "Muster" an der Linie aus. Schon haste ein Muster mit 45° Ecken.:ok:

Werbung

19.03.2007, 20:11

mayer(R)

09.06.2009, 22:48

übergangsleisten???

» Das ist doch nicht so schwer:-) . Nehme etwas genau quadratisches aus
» starker Pappe o.ä,zeichne diagonal über beide Ecken eine Linie und
» schneide dein "Muster" an der Linie aus. Schon haste ein Muster mit 45°
» Ecken.:ok:

Ok:ok: , das leuchtet ein. Es ist nur so das die Fliesen schon einen 45° winkel beschreiben, ich muss die Leisten also nach Adam Riese auf 22,5° Sägen geht das genau so???:-)

Fehler!
Es ist ein Datenbankfehler aufgetreten.